Der neue Mohag Radiospot:
Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzhinweise

Herzlich willkommen bei der Unternehmensgruppe MOHAG. Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Websites grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die im Rahmen Ihres Besuches unserer Webseiten uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Verarbeitung oder Nutzung der von uns erhobenen und von Ihnen mitgeteilten Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke entweder durch uns, uns verbundene Unternehmen, welche von uns beherrscht werden sowie deren Tochtergesellschaften, wenn diese entweder dieser Datenschutzerklärung unterliegen oder Richtlinien befolgen, die mindestens ebenso viel Schutz bieten, und von uns zur Datenverarbeitung beauftragte Unternehmen. Darüber hinaus erfolgt eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für andere Zwecke (Marktforschungs-, Beratungs- und Informationszwecken/Werbung) nur, wenn Sie uns eine entsprechende Einwilligung erteilt haben. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür entstehen Ihnen keine anderen als die Übermittlungskosten.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie diese selbstverständlich gerne an uns richten. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Sie ein jederzeitiges unentgeltliches Auskunfts-, sowie gegebenenfalls Berichtigungs-, Sperrungs- und Löschungsrecht bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten haben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Im Detail haben Sie das Recht:

  • gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht vorrangige Gesetze dem entgegenstehen
  • gemäß Art. 18 DS-GVO die berechtigte Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten und maschinenlesebaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
  • gemäß Art. 21 DS-GVO berechtigten Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen
  • gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren

Ihr Anliegen können Sie an nachfolgende Kontaktdaten richten: 

Unternehmensgruppe MOHAG
- Datenschutzbeaufragter -

Dipl.-Ing. Thomas Eckert
Sontumer-Str. 50
42551 Velbert

Telefon: 02051 - 607 35 75
E-Mail: ds(at)drqm(dot)de  

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0
E-Mail: poststelle(at)ldi.nrw(dot)de 

Weitere wissenswerte Informationen:

Verwendung von Cookies

Wir nutzen sogenannte Session-Cookies (Sitzungs-Identifikationsnummern) sowie dauerhafte Cookies. Die Session-Cookies (kleine Textdateien) dienen z.B. dazu, Ihnen für die Dauer Ihres Besuchs in einem unserer Webshops den Inhalt Ihres Warenkorbes darzustellen. Die Session-Cookies werden 12 Stunden nach Verlassen des Webshops bzw. Beendigung des durch Sie verwendeten Browser wieder gelöscht. Dauerhafte Cookies werden als Textdatei vom Server auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert, um dem Webserver zu melden, dass Sie zu einer bestimmten Webseite zurückgekehrt sind. 

Auf unserer Webseite wird der Nutzer über die Verwendungen von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Nutzung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf die Datenschutzerklärung. Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendungen technisch notwendiger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendungen von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO. 

Plug-Ins

Um unsere Internetseiten für Sie so komfortabel wie möglich zu gestalten, sind Dienste externer Anbieter integriert. Es handelt sich hierbei um Analysedienste, Serviceleistungen und um Verknüpfungen mit sozialen Netzwerken.

Webanalyse mittels Matomo (vormals Pikwik)

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir nutzen auf dieser Website die Software „Matomo“ (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland. Die Software setzt ein Cookie (eine Textdatei) auf ihren Rechner, mit dem Ihr Browser wiedererkannt werden kann. Werden Unterseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:

  • Die IP-Adresse des Nutzers, gekürzt um die letzten zwei Bytes (anonymisiert)
  • Die aufgerufene Unterseite und Zeitpunkt des Aufrufs
  • Die Seite, von der der Nutzer auf unsere Website gelangt ist (Referrer)
  • Welcher Browser mit welchen Plugins, welches Betriebssystem und welche Bildschirmauflösung genutzt wird
  • Die Verweildauer auf der Website
  • Die Seiten, die von der aufgerufenen Unterseite aus angesteuert werden

Die mit Matomo erhobenen Daten werden auf unseren eigenen Servern gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage, auf der wir mittels Matomo personenbezogene Daten verarbeiten, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung

Wir benötigen die Daten, um das Surfverhalten der Nutzer zu analysieren und Informationen über Nutzung der einzelnen Komponenten der Website zu erhalten. Das ermöglicht uns, die Website und ihre Nutzerfreundlichkeit stetig zu optimieren. In diesen Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f  DSGVO begründet. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse tragen wir dem Interesse der Nutzer am Schutz personenbezogener Daten Rechnung. Die Daten werden nie dazu genutzt, den Nutzer der Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, wenn sie für unsere Zwecke nicht mehr benötigt werden.

Widerspruchsmöglichkeit

Gegen die Aufzeichnung der Daten in der oben beschriebenen Weise können Sie auf drei verschiedene Weisen Widerspruch einlegen:

  • Sie können die Ablage von Cookies in Ihrem Browser ganz unterbinden. Das führt allerdings dazu, dass Sie möglicherweise manche Funktionen unserer Website nicht mehr nutzen können, die zwingend eine Identifizierung voraussetzen (Warenkorb, Bestellungen, persönliche Einstellungen o.ä.).
  • Sie können die Einstellung „Do-not-Track“ in Ihrem Browser aktivieren. Unser Matomo-System ist so konfiguriert, dass es diese Einstellung respektiert.
  • Sie können mit einem Mausklick unten ein so genanntes Opt-Out-Cookie anlegen, das zwei Jahre Gültigkeit hat. Es hat zur Folge, dass Matomo Ihre weiteren Besuche nicht registrieren wird. Beachten Sie allerdings, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies löschen.

Google Maps

Google Maps ist ein Kartendienst, der von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“) betrieben wird. Wenn Sie den Link „Routenplaner“ anklicken, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern hergestellt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Google erhält unter Umständen die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Facebook

Das soziale Netzwerkes facebook.com wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) betrieben. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand. Durch die Einbindung des Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie die vorgenannten Plugins nicht verwenden, aber bereits bei Facebook angemeldet sind während Sie unsere Facebook-Seiten lesen, besteht die Möglichkeit, dass Facebook mit Ihnen in Verbindung zu bringende Daten sammelt und mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

AutoUncle

1. Beschreibung der Datenverarbeitung und Verantwortlichkeit

Unsere Website bietet die Möglichkeit der Nutzung eines Inzahlungnahme-Rechners der AutoUncle Aps, Klostergarde 56C, 8000 Aarhus C, Dänemark (nachfolgend „AutoUncle“). Dieses von AutoUncle auf unserer Website eingebundene Tool ermöglicht es Nutzern, ihr bisher genutztes Fahrzeug bei Interesse an einem Verkauf bzw. dem Erwerb eines neuen Fahrzeugs bewerten zu lassen und zum Ankauf anzubieten. Hierbei werden personenbezogene Daten (Personenstammdaten, z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) erhoben, für deren Verarbeitung wir mit AutoUncle im Sinne von Art. 26 DS-GVO gemeinsam verantwortlich sind. 

2. Zweck der Verarbeitung und wechselseitige Beiträge

Die durch AutoUncle und uns erbrachten Verarbeitungsbeiträge sowie der mit der jeweiligen Verarbeitung verfolgte Zweck stellen sich wie folgt dar:  Die Verarbeitung durch AutoUncle umfasst das Erheben, Nutzen, Speichern, Auswerten und Offenlegen/Bereitstellen Ihrer personenbezogenen Daten

  • für die an uns gerichtete Vermittlung von Ankaufgelegenheiten für Gebrauchtfahrzeuge,
  • für die statistische Bewertung Ihrer Fahrzeugdaten zur Ermittlung eines marktgerechten Verkaufspreises
  • zur Generierung Ihrer Einwilligung in den Erhalt von E-Mail- und Telefonwerbung durch uns im Zusammenhang mit dem Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen, dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen und sonstiger Werbung im Zusammenhang mit Fahrzeugverkäufen
  • zur Generierung Ihrer Einwilligung in die Kontaktaufnahme für eine Meinungsumfrage durch AutoUncle

Die durch uns erfolgende Verarbeitung umfasst das Erheben, Speichern, Auswerten und Nutzen Ihrer von AutoUncle über den Inzahlungnahme-Rechner generierten personenbezogenen Daten und Einwilligungen zur werblichen Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon im Zusammenhang mit dem An- und Verkauf von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen.

3. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der erhobenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Für die Verarbeitung der Daten wird insoweit bei der Nutzung des    Inzahlungnahme-Rechners und im Rahmen des Absendens der eingegebenen Daten Ihre Einwilligung eingeholt. Im Hinblick auf die Auswertung der Daten erfolgt die Verarbeitung gemäß Art 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

4. Wahrnehmung der Betroffenenrechte 

Die sich aus der gemeinsamen Verantwortlichkeit ergebenden Pflichten haben wir im Rahmen einer mit AutoUncle getroffenen Vereinbarung schriftlich niedergelegt:

  • Danach verpflichtet sich AutoUncle, für die in seinen Verantwortungsbereich fallenden Verarbeitungen gemäß vorstehender Ziffer 2., Ihnen als betroffene Person bei Erhebung der Daten die verpflichtenden Informationen gemäß Art. 13 und Art. 14 DS-GVO mitzuteilen und auf Anfrage die Ihnen gemäß Art. 15 DS-GVO zustehenden Informationen zur Verfügung zu stellen.
  • Wir sind gleichermaßen verpflichtet, für die in unseren Verantwortungsbereich fallenden Verarbeitungen gemäß vorstehender Ziffer 2., Ihnen als betroffene Person bei Erhebung der Daten die verpflichtenden Informationen gemäß Art. 13 und Art. 14 DS-GVO mitzuteilen und auf Anfrage die Ihnen gemäß Art. 15 DS-GVO zustehenden Informationen zur Verfügung zu stellen.

Sie können Ihre sich aus Art. 13, Art. 14 und Art. 15 DS-GVO ergebenden Rechte unabhängig von den in der Vereinbarung zur gemeinsamen Verantwortlichkeit im Innenverhältnis festgelegten Verantwortungsbereichen nach Ihrer Wahl gegenüber AutoUncle und uns geltend machen. Sollten uns Anfragen im Zusammenhang mit den AutoUncle betreffenden Verarbeitungen erreichen, sind wir verpflichtet, sämtliche relevanten Informationen an AutoUncle  weiterzuleiten.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegenüber AutoUncle und gegenüber uns zu widerrufen und der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Alle personenbezogenen Daten, die durch uns im Zuge der Nutzung des Inzahlungnahme-Rechners gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Weitere Informationen zu Datenverarbeitung und Datenschutz durch soziale Netzwerke oder sonstige Dienste entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

© 2020 - MOHAG mbH | Impressum | Datenschutz | design - dotzilla